"Kreislaufwirtschaft" - Die Revolution der Nachhaltigkeit

FinnHarvest beobachtet genau die kommenden Trends und stellt sicher, dass wir immer auf dem neuesten Stand sind, wenn es um Neuigkeiten und Entwicklungen geht.

Unsere Welt steht an einem Wendepunkt. Nachhaltigkeit ist ein Dauerthema in den Nachrichten und längst auch im Alltag gegenwärtig. Schon seit Jahren gibt es beispielsweise Läden, die nur Recyclingprodukte führen. Es handelt sich keinesfalls um einen kurzfristigen Trend. Vielmehr stehen wir vor gewaltigen Umwälzungen: Unternehmen und Organisationen jeder Größe sind ebenso betroffen wie Privatpersonen, global und lokal. Nachhaltiges Denken hat bereits zahlreiche Veränderungen bewirkt, und es werden ständig mehr.

Die industrielle Revolution definierte die Grundlagen unseres heutigen Wirtschaftslebens. Rund um die Welt folgt unser Konsumverhalten traditionell diesem Muster: nehmen, produzieren, verwenden, entsorgen − und verschmutzen.

Da jedoch einerseits die Ressourcen unseres Planeten begrenzt sind und andererseits immer mehr Menschen nach Produkten und Dienstleistungen verlangen, hat dieses lineare Wirtschaftsmodell ausgedient. Der Begriff "Kreislaufwirtschaft" steht für ein nachhaltigeres Wirtschaftssystem, in dem Ressourcen kontinuierlich weiterverwendet werden und nicht als Abfall enden. Der Prozess erhält somit eine ganz neue Form: nehmen, produzieren, verwenden, wiederverwenden, umarbeiten, wiederverwerten – anstelle gerader Linien entstehen in sich geschlossene Kreise.

Die Zukunft wird zeigen, wie gut das System der Kreislaufwirtschaft hält, was es verspricht, und ob es sich weltweit erfolgreich realisieren lässt.

Falls Sie mehr über das Prinzip der Kreislaufwirtschaft und dessen Umsetzung im Alltag erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen die folgenden Videos. Auch die Grafik veranschaulicht das Konzept in leicht verständlicher Weise.

Zusätzliche Informationen in englischer Sprache:

Explaining the Circular Economy and How Society Can Re-think Progress | Animated Video Essay

What is the circular economy? | CNBC Explains

Aktuelles

FinnHarvest heißt die junge Generation willkommen

Schülerinnen und Schüler von einer gymnasialen Oberstufe in Varkaus haben
Weiterlesen

Treffen mit UPM

Der regelmäßige Austausch zwischen unseren Sachverständigen und unseren Partnern garantiert
Weiterlesen